Der Freihandstich


Der Freihandstich, aus der Runde, wird nach (Abb. 1-9) gearbeitet.

Der Ring wird wie folgt geschlossen: von oben in die Masche der Vorrunde und von hinten in die letzte Masche stechen.

Der Faden liegt hinter der Nadelspitze (Abb.). Die neue Schlaufe liegt hinter dem Faden. Den Faden nach hinten legen und wieder von vorne in die Masche der Vorrunde und von hinter in die so eben genadelte Masche stechen.

Diese Maschen stets wiederholen. Zugenommen wird, indem man zwei Maschen in die selbe Vorrundenmasche sticht. Zum Abnehmen wird eine Masche übersprungen.

Das fertige Gewebe sieht so aus.

Text: Monika Paulsen

Werbung

Slawentage


Für Diejenigen, die ihren Urlaub an der Ostsee verbringen und noch ein Ausflugstip gebrauchen können, habe ich hier ein Smankerl.

Wie wäre es denn mit den Slawentagen am 24. + 25. Juli 2010 in Oldenburg in Holstein.

Genauere Infos unter: http://www.starigard-museum.de/index.php?option=com_content&task=blogcategory&id=18&Itemid=34

Text: Monika Paulsen

Wohin an Pfingsten


Pfingsten steht vor der Tür und damit für einige ein langes Wochenende. Wie wäre es mit einen Wikingermarkt im Archeon.

Das Archeon liegt in den Niederlanden in Alphen Aan den Rijn, dreißig Minuten von Amsterdam Airport entfernt.

Auch ohne Großveranstaltung ist das Archeon eine Reise wert. Man kann eine Zeitreisen von der Steinzeit bis ins mittelalterliche Stadt- und klosterleben machen.

Weitere Informationen hier:  http://www.archeon.nl/engels/home.html

Pfingsten 2009 im Obstgarten

Text und Foto: Monika Paulsen

Wo sind meine Wurzeln?


Hallo,

Mein Name ist Brianna von der Scheehorner Haar. Mein Papa heißt Steven von der Sparrenburg. Sein Ur-Urgroßopa ist Rasken`s Robert de Niro und dessen Vorvater hieß Cairncrag Ceasar. Leider kommt mein Frauchen da nicht weiter. Ich  möchte sooo gerne sehen, wie meine Ahnen aussehen.

Weil mein Frauchen mit mir auf Mittelaltermärkte geht, möchte ich gerne meine Clanfarben tragen. Deshalb suche ich nach meinen Wurzeln.

Können Sie meinem Frauchen weiterhelfen? Ich bedanke mich ganz herzlich ihre,

Brianna von der Scheerhorner Haar

Text und Foto: Monika Paulsen

Wikingermarkt in Jork


Für alle, die in der Nähe von Hamburg leben und noch nicht wissen was sie am kommenden Wochenende machen sollen, habe ich hier einen Tipp.

In Jork, im Alten Land, findete wieder der alljährliche Wikingermarkt statt.

Nähre Infos unter:

http://www.wikingermarkt-jork.de/

Text: Monika Paulsen

%d Bloggern gefällt das: