Das war Dorestad


Die Wikinger kommen mit ihren Booten in die Stadt.

Text und Foto: Monika Paulsen

Wikinger Woche im Archeon


Von 22.08.10 bis 29.08.10 finden im Archeon in Alfen Aan den Rijn wieder Wikingertage statt. Wer einen Besuch in diese Freilichtmuesum plant, kann sich diesen Termin schon einmal vormerken.

Hier gibt es genauere Infos: http://www.archeon.nl/engels/home.html

Text: Monika Paulsen

Das Schild


http://www.bookrix.de/mybooks_overview.html

Hier gibt es Kurzgeschichten von mir auf BookRix

Text: Monika Paulsen

Wikinger Kochbuch


Hier ein kleiner Tipp für die Lagerküche.

Das Wikinger-Kochbuch von Godetide / Küllmer (Gebundene Ausgabe – 1. Juni 2010)
Text: Monika Paulsen

Wikingerkleidung


Auf der Suche nach einem Schnittmuster für ein Frauenkleid, bin ich auf dieses Buch gestoßen.

BKVC1 – Viking clothing book
Price for book + patterns £60, US$// 92.91, €// 71.85 Viking clothing book

http://www.jelldragon.com/viking_clothing.htm

Zugegeben, dass ist ein stolzer Preis, aber die Ausgabe lohnt sich. Zu dem Buch werden Schnittmuster in verschiedenen Größen mitgeliefert.

Wer nach Ribe kommt, kann es sich im Museum oder im Vikinge Center ansehen.

Text: Monika Paulsen

Der Schützenfestumzug


Gerade schreibe ich in meiner Geschichte über ein durchgehendes Pferdegespann mit Verletzen, zack, da haben wir den Salat.

Die Sonne brennt von Himmel. Aus allen Ecken strömen die Schützenbrüder herbei und formieren sich zum Festumzug. Die Königskutsche, von  sechs tänzelnden Friesen gezogen, ist auch in diesem Jahr wieder das Highlight des Zuges. Die leichte Kutsche für den Hofstaat folgt. Auch der Kinderschützenkönig hat seinen eigenen Wagen. Weil es im Verein auch Veteranen gibt, die den langen Weg nicht mehr bewältigen können, zuckelt für sie ein Planwagen hinterher.

Der Tross setzt sich in Bewegung. Mit klingendem Spiel marschieren die Kapellen los, die Kutschen hinterher. Ihre Majestäten müssen abgeholt werden. Die Königskutsche ist schon in die Seitenstraße eingebogen. Nach und nach fädeln sich die Umzugsteilnehmer ein. Fast zum Schluss kommen die Wagen für den Kinderhofstaat.

Wie gesagt – die Sonne brennt, es ist heiß und dem schlanken hochgewachsenen Schecken vor dem leichten blauen Wagen gehen allmählich die Nerven durch. Tänzelnd und hüpfend steht er auf der Stelle und will sich partout nicht auf seinen Platz einreihen. Mit einem Mal steigt er vorne hoch und macht einen Satz nach rechts. Scheinbar hat er vergessen, dass er heute eine wichtige Aufgabe hat – nähmlich den Hofstaat des Kinderschützenkönigs zu fahren. Aber der Gaul will nicht mehr. Die Kutsche kippt nach rechts und der Kutscher nebst Helfer können gerade noch unbeschadet abspringen. Da hängt sie nun, die Kutsche, auf dem Pilz, der den Radfahrern den Weg weisen soll, und rührt sich nicht mehr.

Für das Pferd ist für heute Feierabend, es wird ausgespannt und das Gefährt mühsam von seinem Hindernis befreit. Zum Glück war es da, wer weiß wo die Fahrt geendet hätte.

Text: Monika Paulsen

Lebendige Archäologie


Sommerzeit – Urlaubszeit. Endlich Ausspannen von dem anstrengenden Arbeitsalltag und verreisen. Für alle, die es in die schöne Grafschaft Bentheim verschlagen hat, kann ich den Bronzezeithof in Uelsen als Ausflugsziel empfehlen. Am 24.07 + 25.07 findet der Tag der lebendigen Archäologie statt. In diesem Jahr kann sich der Besucher einen Einblick in das Leben der Wikinger verschaffen. Weitere Infos hier:

http://www.bronzezeithof.de/?q=node/133

Hier ein Ausblick vom vergangenen Jahr, als die Römer zu Gast in Uelsen waren.

Text und Fotos: Monika Paulsen

Handel am Ribe A


Die Ferienzeit ist da. Für alle, die nach Dänemark fahren und sich vielleicht in der Nähe der Insel Römö befinden, habe ich hier einen Ausflugstipp.

Besucht einmal das Ribe Vikinge Center bei Lustrup. Nähere Infos hier:

http://ribevc.net.dynamicweb.dk/Default.aspx?ID=1073

Archivfoto

Markttag in Ribe

Text und Foto: Monika Paulsen

%d Bloggern gefällt das: