Auto-Stöckchen


Bei der Wortman habe ich dieses kleine Stöckchen gefunden.

Was war dein erstes Auto?

Hyundai Pony, leider hatte ich den nur eineinhalb Jahre, dann bin ich bei Glatteis an einer Leitplanke entlang geschildert. Der junge Mann, der den Unfall mit angesehen hatte, fragte nur ob ich Schuhmacher heiße, denn er habe schon geglaubt er müsse mich aus der gegenüberliegenden zwei Meter tiefen Wiese ziehen.

Was ist dein Traumauto?

Nichts bestimmtes, nur irgendetwas hohes geländewagenmäßiges

Welches Auto fährst du aktuell?

Hyundai Getz

Hast du deinen Führerschein gleich im ersten Anlauf geschafft?

Nö, ich habe drei Anläufe gebraucht, die Nervosität, die Nervosität.

Fluchst du im Auto? Und wenn ja, wie?

Jupp, ganz gewaltig, aber ich behalte die Hände bei mir und quasel so etwas wie: „fahr doch“ vor mich hin.

Bist du ein schwieriger Beifahrer?

Ich hoffe nicht. Das kommt immer auf den Fahrer an. Ich habe auch schon kreideweiß mit der Hand am Türgriff dagesessen, aber das ist eine andere Geschichte. Ich sauge aber dann und wann die Luft scharf ein.

Traust du dich Autobahnfahren?

Ja, wenn auch ungerne.

Wie viele Punkte hast du in Flensburg?

Nö, nicht das ich wüßte.

Was für Musik hörst du beim Autofahren?

Gar keine. Ich habe Hörbücher. Oder, aber selten, was lateinamerikanisches so in Richtung Salsa.
Wer mag, darf sich das Stöckchen gerne entführen.

Werbung

Was mag das sein?


Seit vorgestern befinden sich zusammengerollte Blätter an meinem Wein. Ich habe eins abgenommen und auseinandergepult, aber es war nichts darin.

Hier kommt meine Frage an die Fachleute unter euch:

Was ist das

Text und Fotos: Monika Paulsen

Wettrennen mit einem Otter


Das habe ich bei Web.de gefunden und möchte es als Schmunzler des Tages einstellen

http://web.de/magazine/lifestyle/leben/12885686.html#.A1000112

Cam underfoot #21#


Frau Kunterbunt hat zu einer neuen Challenge aufgerufen.

Ist diesmal nicht ganz underfoot, sondern eher underbank. 😀 Aber das Gas war nass und Brianna schob lieber Wache auf der Bank an der Tür.

Text und Foto: Monika Paulsen

Der seilspringende Hund


Was haben manche doch für schlaue Tiere.

http://web.de/magazine/lifestyle/leben/12841658.html#.A1000107

gefunden bei Web.de

Neulich im Museum


Photo Fun
Dumpr – Photo Fun

Foto: Monika Paulsen

Ich fühle ich un…


Dabei kann ich nicht sagen, welches un… es ist:

unausgeglichen, unverstanden, unglücklich, ungeliebt…

Ich fühle mich un…

Text: Monika Paulsen

Das Ende eines Regenschirms


Foto: Monika Paulsen

Wasserspiegelung


Water Effect

Cam underfoot #20#


Frau Kunterbunt hat zu einer neuen Challenge aufgerufen.

Laterne an einem Marktstand in Ribe.

Text und Foto: Monika Paulsen

Vorherige ältere Einträge

%d Bloggern gefällt das: